Die Leitung der Polizeidirektion Braunschweig

Polizeipräsident Michael Pientka

Michael Pientka, Jahrgang 1960, ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.

Er wurde im Jahr 1978 in die Polizei des Landes Niedersachsen eingestellt. In der Zeit bis 1994 fand er verschiedene Verwendungen in der Schutz- und Kriminalpolizei im sogenannten mittleren und gehobenen Dienst. So war er u. a. in der Bezirksregierung Hannover, der Polizeidirektion Hannover und dem Niedersächsischen Innenministerium, bevor er sein Studium an der Polizeiführungsakademie (heute Deutsche Hochschule der Polizei) in Münster absolvierte. Ab 1996 nahm er Stabsfunktionen in der Polizeidirektion Hannover, im Landeskriminalamt und im Niedersächsischen Innenministerium wahr. Zwischenzeitlich leitete er den Zentralen Kriminaldienst bei der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont. Im Jahr 2010 wurde er Polizeivizepräsident der Polizeidirektion Braunschweig und im Anschluss daran 2012 Vizepräsident des Landeskriminalamts Niedersachsen.

Seit dem 1. Juli 2013 ist er Polizeipräsident der Polizeidirektion Braunschweig.


Polizeivizepräsident Roger Fladung


Der gebürtige Braunschweiger Roger Fladung ist seit 2011 Polizeivizepräsident der Polizeidirektion Braunschweig und zugleich Vertreter des Polizeipräsidenten.

Sein Werdegang führte nach dem Studium zum höheren Dienst 1993 u.a. über Leitungsfunktionen in der Polizeidirektion Hannover (Leiter Polizeiinspektion Hannover-Ost und Leiter Einsatz der Polizeiinspektion Hannover-Süd), eine Dozentenstelle für Einsatz- und Führungswissenschaften an der damaligen Fachhochschule der Polizei und einer zweijährigen Referententätigkeit für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie im Innenministerium zunächst im Jahr 2007 in das Amt des Polizeivizepräsidenten der Polizeidirektion Göttingen.

Roger Fladung begleitet seit dem Jahr 2000 auch als Fachexperte der Polizei die Bekämpfung der häuslichen Gewalt und hat sich mit der Entwicklung von Handlungsstrategien, verschiedenen Veröffentlichungen und seiner Gremienmitwirkung eine anerkannte Expertise erworben.

Mit dem Wechsel nach Braunschweig ist Roger Fladung erstmals auch dienstlich in seine Heimat- und Geburtsstadt zurückgekehrt. "Es ist besonders, in diese wunderschöne Region zurückzukehren und nun auch meine beruflichen Wurzeln hier gefunden zu haben".

Roger Fladung, Jahrgang 1963, ist Vater von drei Kindern.


Abteilungsleiter 2 Jochen Flöthmann

Der Leitende Regierungsdirektor Jochen Flöthmann ist seit dem 01. Januar 2017 Leiter der Abteilung 2 der Polizeidirektion Braunschweig.

Der 55-jährige Volljurist hat in Bielefeld und Göttingen Rechtswissenschaften studiert und war in Göttingen auch Rechtsreferendar. 1993 ist er in die damalige Bezirksregierung Braunschweig eingestellt worden und war dort u. a. Dezernent für Baurecht, Wirtschaftsförderung und Leiter der Pressestelle. Von Ende 2004 bis Ende 2016 war Herr Flöthmann in der PD Göttingen als Abteilungsleiter 2 tätig. In der PD Braunschweig ist er nunmehr für das Justiziariat, die Wirtschaftsverwaltung und den Bevölkerungsschutz (Brand-, Katastrophenschutz und Zivile Verteidigung) zuständig.

Polizeipräsident Michael Pientka

Michael Pientka

Roger Fladung  

Roger Fladung

Leiter Abteilung 2 - Jochen Flöthmann

Jochen Flöthmann

Artikel-Informationen

26.10.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln