Bargeld mit entwendeter EC-Karte erbeutet - Wer kennt den Täter?

Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei einen bislang unbekannten Verdächtigen



Unbekannter Verdächtiger zur unberechtigten Geldabhebung  
Unbekannter Verdächtiger zur unberechtigten Geldabhebung
Unbekannter Geldabheber  
Unbekannter Geldabheber

Ende Dezember 2018 kam es in Braunschweig-Watenbüttel zu dem Diebstahl oder Unterschlagung der EC-Karte einer 72-jährigen Frau.

Mit dieser Karte wurden in der Folge von einem bislang unbekannten Mann mehrere Bargeldabhebungen in Braunschweig getätigt.
Noch am 19.12.2018 wurde mit dieser Karte in Braunschweig in verschiedenen Geschäften bezahlt.

Letztmalig wurde die Karte dann von dem unbekannten Täter am 20.12.2018 in Berlin-Tiergarten eingesetzt.
Der Gesamtschaden betrug mehr als 2.000,- Euro.

Im Zuge der Ermittlungen wurde mit Bildern einer Überwachungskamera zunächst intern versucht, den unbekannten Tatverdächtigen zu identifizieren.

Nunmehr gab das Amtsgericht Braunschweig die erstellten Bilder zur Öffentlichkeitsfahndung frei.

Wer Hinweise auf die Identität des abgebildeten Mannes geben kann wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Süd unter der Rufnummer 0531 / 476-3515 in Verbindung zu setzen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln