"lautlos&einsatzbereit" - Elektromobilität in der Polizei

Die Polizeiinspektion Gifhorn beteiligt sich an dem Forschungsprojekt "lautlos&einsatzbereit" der TU Braunschweig. Im Rahmen des auf drei Jahre laufenden Projekts werden im rund um die Uhr laufenden Einsatz- und Streifendienst zwei VW Passat GTE eingesetzt.

Die Hybride verfügen über einen 1,4 Liter TSI-Benzinmotor mit 115 kW (156 PS) in Verbindung mit einem Elektromotor mit 85 kW (115 PS) maximaler Leistungsabgabe.

Bei dem Projekt soll herausgestellt werden, ob sich Elektrofahrzeuge unter Extrembedingungen, aber auch im alltäglichen Polizeieinsatz bewähren.

Die Ergebnisse sollen in die zukünftige Planung einer wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Fahrzeugflotte der Polizei oder auch vergleichbaren Organisationen wie z.B. Feuerwehr und Rettungsdiensten, einfließen.

VW Passat GTE  
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln